PROJEKTE




- Grafik: Babette Winkelmann

ATELIER DER MöGLICHKEITEN


Erprobe eigene Ideen, Kreativtechniken und Materialien!


Einmal in der Woche erprobst du dich kreativ gemeinsam mit anderen im Atelier der Bildhauerin und Kunstvermittlerin Harriet Wölki. Dort gibt es Materialien und Werkzeuge, zum gestalten Eurer Themen. Plastiken oder Keramik, aus Ton modellieren, malen auf einer Staffelei ist genauso möglich wie zeichnen mit Fine Linern und Tusche. Oder Ihr probiert mal Scherenschnitt-, Druck- und Schabe-Techniken aus. Fast alles ist möglich!


Ein Ausflug in ein Museum der näheren Umgebung Eurer Wahl sowie eine Ausstellung im Begegnungszentrum Weberplatz vertiefen und runden Eure Ateliererfahrungen ab.


Leitung:Harriet Wölki
Termin:05.04. – 14.06.22, immer dienstags 16:30 – 18:30 Uhr
(13 Termine 2 Std.), 1 Ausflug (3 Std.) / Ausstellung FR 24.06.2022 (1 Std.)
Ort:elTing – Atelier für Bildhauerei, Eltingstr. 26, 45141 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:elTing – Atelier für Bildhauerei, Harriet Wölki, Eltingstr. 26, 45141 Essen, Tel.: 0172 9036735 oder 0201 - 922 6624, E-Mail: harrietm@gmx.de
- Foto: Martin Domagala

BOCHOLDBUNT


Sprayen mit Profis


Teamwork Graffiti! Bringe Dich und Deine Ideen ein, verwirkliche zusammen mit Anderen ein Gemeinschaftskunstwerk auf einer großen Betonstützwand in Nähe des Essener RWE-Stadions.


Am Workshop nimmst du 3 Tage teil und lernst den Umgang mit Sprühdosen und Streichfarbe!


Leitung:Christoph Kummerow
Termin:08.04. bis 10.04.2022, Uhrzeiten: FR 17:00 - 19:00 Uhr, SA und SO 11:00 - 16:00 Uhr
Ort:'Lange Wand', Bottroper Straße 202-244, 45356 Essen
Für:8 Teilnehmer 12 - 14 Jahre
Anmeldung:Frau Kocans, VKJ, Tel.: 0201 234081, vkj@vkj.de
- Foto: canva-web

COSPLAY


Workshop


Du möchtest dein eigenes Cosplay erstellen, weißt aber nicht wie oder dir fehlen hilfreiche Tipps oder Materialien?


Erstelle an zwei Workshoptagen Rüstüngsteile (Armschienen, Beinschienen oder Torso/Brust-Rüstüngsteile) aus EVA Foam oder Thermoplast. Angeleitet werden die zwei Workshoptage von zwei erfahrenen Cosplayerinnen.


Der Workshop richtet sich an Anfänger*innen und Fortgeschrittene.


Leitung:Deborah Kretschmann
Termin:09.04. bis 23.04.2022, samstags jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr
Ort:Julius-Leber-Haus (AWO Essen), Meistersingerstr. 50, 45307 Essen
Für:10 Teilnehmer 12 - 14 Jahre
Anmeldung:Deborah Kretschmann, E-Mail: deborah.kretschmann@awo-essen.de, Tel.: 0201 49083305
- Foto: canva.com

DAS BIN ICH - DAS SIND WIR.


Entdecke deine Stimme


Ich bin MUT, Wir sind STARK, Ich bin LAUT und LEISE zugleich - all das ist möglich in unserem "SingSongRAPprojekt".


Entwickle deinen song, deinen move, deinen style. Entdecke deine Stimme und performe mit uns. Wir gehen mit dir ins Tonstudio, in die Sprecherkabine, proben mit dir gemeinsam oder performen mit euch zusammen.


Geplant ist auch ein gemeinsamer Präsentationstag (der Termin wird im Workshop abgesprochen, evtl. 1.Mai)


Leitung:Dr. Joachim Thommes
Termin:11.04. - 14.04.2022, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Medienzentrum Ruhr e.V., Frankenstraße 185, 45134 Essen
Für:14 Teilnehmer 12 - 14 Jahre
Anmeldung:Dr. Joachim Thommes, Tel.: 0201 47095870, E-Mail: kontakt@mz-ruhr.de
- Foto: canva.com

BLICK IN DIE ZUKUNFT


Plastisches Gestalten mit Ton


Du wirst zum Baumeister, Architekt und Ideengeber. Was gibt es bereits in Deiner Stadt und wovon träumst Du bisher nur? Entwickle sie zusammen mit anderen weiter.


Was fehlt Dir hier, was hättest Du gern anders, um sie attraktiv und fit für die Zukunft zu gestalten? Entwickle in farbigen Bildern Deine Ideen von neuartigen Räumen, Häusern oder Orten für junge Menschen und ihren Wünschen wie Klettern, Surfen, Filmen, Musik machen! Gestalte und baue Deine Idee plastisch mit Ton, Kleister, Papier und Farbe als 3-dimensionales Modell mit allem, was dazu gehört.


Lass Deiner Fantasie freien Lauf!


Leitung:Harriet Wölki
Termin:11.04.- 14.04.2022, jeweils 10:00 - 15:00 Uhr
Ort:Jugend- und Bürgerzentrum Werden, Wesselswerth 10, 45239 Essen
Für:10 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Zinat Jafri, Jugend- und Bürgerzentrum Werden, Tel.: 0201 8851149, E-Mail: zinat.jafari@jugendamt.essen.de
- Foto: planeten-canva.com

SPACE ODYSSEE


Stopmotionfilm


Du interessierst dich für Film und Animation? Du hast schonmal von Greenscreen und Stopmotion gehört und möchtest so etwas selber mal ausprobieren? Du hast Lust deine eigenen Ideen phantasievoll umzusetzen und damit ganz neue Welten zu erschaffen?


Dann komm doch in den Osterferien zu unserem Stopmotion-Film Workshop in der RüBühne Essen. Gemeinsam entwickeln wir Kurzgeschichten die auf den unterschiedlichsten Planeten im Universum spielen. Egal ob Roboter, Maschinen, Aliens oder Sternenkrieger. Du entscheidest wer oder was durch deine Hände belebt wird. Lass deiner Phantasie freien Lauf und nimm deinen eigenen Stopmotion-Film mit nach Hause.


Leitung:Severin Roth
Termin:12.04. bis 14.04.2022 und 19. bis 21.04.2022, jeweils 12 - 18 Uhr
Ort:Werkstatt Rü-Bühne Essen, Girardetstr. 10, 45131 Essen
Für:8 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Severin Roth, Telefon/Whatsapp: 0176 63158682: E-Mail: kurse@ruebuehne.de
- Foto: townload-essen.de

"ARCHIV- UND BILD- SALAT" DEIN ABGEDREHTER RUHRPOTTFILM


über das Leben im Ruhrgebiet früher, heute und morgen


Was - Du hast noch keinen eigenen Film gedreht?

Wie - Du lebst im Ruhrpott und weißt eigentlich gar nicht, was den Pott ausmacht?
Oh - Du hast Interesse an Zeitreisen?


Dann bist du vermutlich bei unserem 5-tägigen Ruhrpott-Filmprojekte genau richtig. Du wirst vor und auch hinter oder neben der Kamera aktiv.


Gemeinsam mit einem Dutzend anderer Interessierter drehen wir in den Ferien mal so richtig ab: Archiv- und Bild-Salat, die Erste - Bitte Ruhe, Klappe und Aktion ...


Leitung:Verena Chauvistré
Termin:19. bis 22.04.2022 Uhrzeit von 9:30Uhr bis 16:00Uhr
Ort:Medienzentrum Ruhr e.V., Frankenstraße 185, 45134 Essen
Für:45 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Medienzentrum Ruhr e.V., Dr. Joachim Thommes, Tel.: 0171 416 574 6 und Verena Chauvistré, Tel.: 0160 164 180 3, E-Mail: kontakt@mz-ruhr.de
- Foto: Babette Winkelmann

DJING & DANCE



In diesem Projekt könnt ihr Euch sowohl als DJ's, wie auch als Tänzer*innen ausprobieren. In Kombination von zwei parallel durchgeführten Workshops soll eine Tanzchoreographie zu abgespielter Musik entwickelt werden, die Ihr selbst bestimmt.


In zwei Gruppen aufgeteilt, werdet Ihr in beiden Teilen des Projektes, also bei Tanz und DJing, zum Einsatz kommen und somit sowohl Musik auflegen, als auch tanzen. Die Herausforderung für Euch liegt darin, dass Ihr auf die jeweilige Musikauswahl der anderen Gruppe reagieren müsst und diese nicht beeinflussen könnt.


Hier müssen alle Register der Kreativität gezogen werden.


Leitung:Kolja Vorthmann
Termin:19.04. - 22.04.2022, jeweils von 10:00 - 15:00 Uhr
Ort:Kinder- und Jugendzentrum Eckhaus Kettwig, Schulstraße 10, 45219 Essen (Kettwig)
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Kolja Vorthmann, Tel.: 0208 741 80 371, E-Mail: info@lerne-mixen.de
- Foto: Lesley Olson

NICHT LOCKER LASSEN!


Dein Ostinato


Ein Ostinato in der Musik ist ein kleiner Musikschnipsel, der sich immer wiederholt und alles durchhält – wie ein Fels in der Brandung. Bekannte Beispiele sind Pachelbels Kanon oder Maurice Ravels „Boléro“, aber auch „Driving Me Wild“ von Bryan Ferry oder „Clocks“ von Coldplay.


Mit kurzen Samples (Musikaufnahmen) werden wir im Workshop unsere eigenen Ostinatos auf Laptops erstellen. Danach können wir dazu passende Melodien aussuchen oder erfinden. Teilnehmer*innen können alleine oder im Team arbeiten, auf dem eigenen, mitgebrachten Laptop oder auf einem, der von uns ausgeliehen werden kann.


Leitung:Dr. Lesley Olson
Termin:20.04. - 22.04.2022, jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen
Für:14 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Merja Dworczak, Tel.: 0201 Merja Dworczak, E-Mail: m.dworczak@philharmonie-essen.de
- Grafik: Kulturrucksack-Essen

EY ALTER


Das Stück


Werdet in unserem Theaterprojekt zu Forscher:innen, Autor:innen, Gestaltenden und Darstellenden.
Wir haben schon ganz viel Material zum Thema „Alter“ gesammelt, das wir nun gemeinsam mit euch zu einem Theaterstück entwickeln wollen.


Unter Anleitung von Claudia Maurer könnt ihr kleine Szenen (mit und ohne Figuren) erarbeiten, bei denen ihr euch als Autor:innen und Regisseur:innen, als Spielende und Animierende einbringen und ausprobieren könnt. Mit Mariela Rossi übt ihr den Umgang und das Spiel mit verschiedenen Materialien und die Herstellung und das Spiel mit Figuren und Masken.


Außerdem wollen wir uns noch mit Ton- und Videoschnitt beschäftigen. All das wird dann am Ende in „Ey Alter! – Das Stück“ münden.


Leitung:Tonja Wiebracht
Termin:25.04. - 19.12.2022, immer montags (außer in den Ferien), je von 16:30 - 18:00 Uhr
Ort:Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Tonja Wiebracht, Tel.: 0201 83444 51, E-Mail: tonja.wiebracht@zechecarl.de und unter Tel.: 0201 37645207, E-Mail: theater@der-leere-raum.de
- Grafik: Babette Winkelmann

SCHöN IST ANDERS


Unter Strom


Sind dir auch schonmal die hässlichen grauen oder grünen Kästen, häufig an den Kreuzungen in deinem Stadtteil aufgefallen?


Komm und entwerfe mit uns Skizzen und gestalte diese Stromkästen wie sie dir gefallen. Keine Angst, jeder bekommt die Unterstützung, die er/sie benötigt. Hilf mit, deine Umgebung schöner zu gestalten. Auf deinem Schulweg kannst du dann deinen Freund*innen, dein öffentliches Kunstwerk zeigen.


Außerdem planen wir einen Ausflug zum Umspannwerk Recklinghausen, um zu erfahren wofür diese Kästen überhaupt da sind.


Leitung:Fabian Albrecht
Termin:26.04. - 07.06.2022, immer dienstags von 17:00 - 19:00 Uhr
Ort:Julius-Leber-Haus (AWO), Meistersingerstr. 50, 45307 Essen
Für:8 Teilnehmer 12 - 14 Jahre
Anmeldung:Fabian Albrecht, Tel.: 0201/490833-06, E-Mail: fabian.albrecht@awo-essen.de
- Foto: Babette Winkelmann

IN THE MIDDLE OF NOWHERE


Unorte


UNORTE - was soll das sein? Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach Orten, die keiner kennt und wo keiner hin will.


Wir machen aus diesem UNORT einen Ort, der neugierig macht. Wir suchen diese unbekannten Orte auf und machen kleine Zeichnungen und kleine Gemälde, um diesen Ort sichtbar zu machen. Wir arbeiten sowohl vor (UN)Ort als auch im Atelier in Frohnhausen. Danach erweitern wir unsere Kunstwerke digital in Form von Augmented Reality, das heißt wir erzeugen eine erweiterte Realität.


Material ist vorhanden, das Einzige was ihr nutzen könnt, wenn ihr möchtet, ist euer Smartphone – müsst ihr aber nicht. Am Ende wollen wir mit euch die Arbeiten im Schaufenster des Ateliers ausstellen – und so diesen Ort zu einem Ort machen, den man gerne besucht.


Leitung:Christian Partl
Termin:Kurs 1: 27.04., 04.05., 18.05., 25.05., 08.06., 16.06. und ein Wochenendtermin nach Absprache.

Kurs 2: 17.08., 24.08., 14.09., 21.09., 28.09., 19.10. und ein Wochenendtermin nach Absprache.

Die Termine sind immer mittwochs (ausser den beiden Wochenendterminen nach Absprache), jeweils 15:00 - 17:30 Uhr.
Ort:"Vom Pferd", Kölner Str. 62, 45127 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Christian Partl, E-Mail: partl@email.de, Tel.: 0201 8851762

RUHRFESTSPIELE 2022


Der Kulturrucksack zu Gast bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen


Termine 30.04. bis 07.08.2022.


Der Kulturrucksack NRW ist langjähriger Kooperationspartner der Ruhrfestspiele Recklinghausen. Aus beteiligten Kulturrucksack-Kommunen können auch in diesem Jahr Gruppen von Kindern und Jugendlichen (im Alter von 10 bis 14 Jahren) das Festival kostenlos besuchen.


2022 gibt es aus den Bereichen Theater, Tanz und Neuer Zirkus fünf ausgewählte und für die Zielgruppe besonders empfohlene Produktionen. Zusätzlich gibt es zu den Aufführungen ein theaterpädagogisches Begleitprogramm.



Zu den >>Infos<<


- Grafik: Babette Winkelmann

MACH ALTENESSEN BUNT


Einladung zum bunten Artenschutz


Werde kreativ und gestalte dein eigenes Vogelhaus. Um die Vögel in Altenessen zu schützen und deinen Stadtteil bunter zumachen, bemalst und gestaltest Du Dein eigenes Vogelhaus. Du hast Unterstützung durch einen Streetart Künstler.
Gemeinsam suchen wir Standorte für Eure Kunstwerke aus und schaffen für viele Vögel ein Zuhause.


So macht Ihr Euren Stadtteil bunt und regt die Nachbarn zum Nachdenken über den Artenschutz an.


Leitung:Stefanie Hirsch
Termin:04.05. und 07.05.2022, 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:AlleeCenter Altenessen und Stadtteil Altenessen, Altenessenerstraße 411, 45329 Essen
Für:Max 40 Teilnehmer*innen 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Infos: Stefanie Hirsch, Tel.: 0201 83469126, und E-Mail: s.hirsch@jh-essen.de
Anmeldung: NICHT ERFORDERLICH
- Foto: Babette Winkelmann

WIE FILMST DU DEINEN SCHATTEN?


Stumm-Filmprojekt


Das 7. KURZstummfilmfestival lädt zu einem Filmworkshop ein! Unter der Leitung von Simone Bury werden im Kinder- und Jugendhaus Buschhütte Filme zum Thema „Schatten“ gedreht! Damit könnt Ihr sogar mit Eurem Film am Festival teilnehmen.

Kommt auf den roten Teppich.

Der Workshop richtet sich an taube und hörende Kinder, er wird Workshop in Laut-und Gebärdensprache gehalten.


Leitung:Simone Bury
Termin:14. und 15.05.2022, jeweils 11 bis 18 Uhr
Ort:Buschhütte Essen, Buschstr. 53, 45276 Essen
Für:10 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Simone Bury, Tel.: 0176 57650129, E-Mail: s.bury@kurz-stumm-filmfestival.de


>>Flyer zum Projekt<<



Grafik: Babette Winkelmann

HANDGEFERTIGER FIRLEFANZ


Aus Alt mach Neu


Mittels Siebdruck verschönern wir Shirts, Pullis und Beutel, die ihr bereits in eurem Kleiderschrank habt, aber schon etwas langweilig findet. Druckt mit uns zusammen coole Bilder in eurer Lieblingsfarbe auf euer Shirt und schon wird es bestimmt wieder zu eurem Lieblingskleidungsstück!


Aus leergetrunkenen TetraPaks basteln wir witzige kleine Portmonées, aus Stoffresten nähen wir schöne Wimpelketten, aus kleinen Plastikbällchen, gerettet von einer Messe, erschaffen wir kleine Welten.


Es gibt viele Wege, den Kauf von neuen Materialien zu umgehen und dabei sogar kreativ zu werden und eine Menge Spaß zu haben! Bestimmt habt ihr selbst auch tolle Ideen, also macht mit!


Leitung:Bianca Benzer
Termin:14.05. und 15.05.2022. jeweils 13:00 - 17:00 Uhr
Ort:Ruhrtor 1 Atelier, Ruhrtalstraße 17a, 45239 Essen
Für:8 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Bianca Benzer, Tel.: 015774720769, E-Mail: bianca.benzer@gmx.de
- Grafik: Babette Winkelmann

AUF GUTE NACHBARSCHAFT!


Die Wimpelkette


Mach mal was mit Stoff, ein Material für Kreative. Sei dabei, wenn der Christuskirchplatz zu einem anderen Ort wird. Damit es nicht langweilig wird, bist Du gefragt! Designe einen coolen Wimpel Hilfestellung und Material bekommst du im Workshop.
Wir wollen eine bunte Kette aus unseren Wimpeln herstellen und damit den Platz bunt und einladend machen. Dein eigenes Kunstwerk im öffentlichen Raum. Euer Geschenk an die Nachbarschaft!


Leitung:Pfarrerin Michaela Langenheim
Termin:21.05. - 25.06.2022, immer samstags von 16:00 - 19:00 und 12:00 - 18:00 Uhr
Ort:Christuskirchplatz Essen Altendorf, Röntgenstraße 14, 45143 Essen
Für:20 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Pfarrerin Michaela Langenheim, Tel.: 0173.2688332, E-Mail: michaela.langenheim@ekir.de
- Grafik: Babette Winkelmann

ÜBERLEBENSKUNST IM REVIER


Upcycling und DIY


Lernt, wie ihr aus alten Dingen etwas Neues bauen könnt. Verbessert eure handwerklichen Fähigkeiten, werdet kreativ und verbringt ein unvergessliches Wochenende mit uns auf der Jugendfarm! Wir zelten und kochen gemeinsam, im Lehmofen und auf dem offenen Feuer.


Dazwischen bleibt noch genug Zeit für Gruppenspiele, Entspannung bei den Kaninchen und Meerschweinchen, Yoga im Ziegenstall oder relaxen in der Hängematte.


Leitung:Jacqueline Stahl
Termin:03.06., ab 16:00 Uhr bis 05.06.2022, 15:00 Uhr (freitags bis sonntags mit Übernachtung!)
Ort:Jugendfarm Essen, Kuhlhoffstr. 71, 45239 Essen
Für:20 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Jacqueline Stahl, Jugendhilfe Essen, Tel.: 0201 367666, E-Mail: jugendfarm@jh-essen.de
- Foto: Babette Winkelmann

HAFENDAMPF


NO. 10


Gemeinsam mit einem Graffiti Künstler, wird zunächst ein großer Entwurf auf Papier gemacht.


Er wird an den beiden an schließenden Tagen auf ein riesiges Stück der Schallschutzwand der Bottroper Straße übertragen. Dabei erhaltet Ihr Unterstützung von erfahrenen Streetartkünstlern.


So habt Ihr beim großen Graffiti Festival Hafendampf 2022 mit gesprüht und könnt Euch noch lange an Eurer Kunst freuen.


Leitung:Martin Domagala
Termin:24.06. - 26.06.2022, jeweils von 10:00 is 16:00 Uhr
Ort:Julius Leber Haus (Meistersingerstr. 50, 45307 Essen) und Hafengebiet (Ostuferstr. 21)
Für:8 Teilnehmer 12 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Fabian Albrecht, Tel.: 0201 490833-06, E-Mail: fabian.albrecht@awo-essen.de
- Foto: Radmilla Grinberg

I LOVE ART!


Kunst Workshop


Yay! Der Sommer ist endlich da und Du kannst Dich kreativ austoben!


Komm zum Kunst Workshop "I LOVE ART!" und lass' Dich überraschen, was angesagt und mit neusten Kunstmaterialien alles möglich ist. Lebe Deine Träume und verwirkliche Deine Ideen!


Bitte Fantasie, Masken und Verpflegung mitbringen!


Leitung:Radmila Grinberg
Termin:27.06. - 09.07.2022, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Zentralbibliothek Essen, Hollestr. 3, 45127 Essen
Für:10 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Radmila Grinberg, Tel.: 0176 96342158, E-Mail: office@cesarska.com
- Foto: Martin Domagala

A PIECE OF NATURE ON A WALL


Natur pur


Hast Du Lust dich großflächig auf einer KiJuClub - Hauswand zu verewigen? Dann mach mit beim Graffiti - Projekt!


Spraye gemeinsam mit anderen Jugendlichen ein Wandkunstwerk, das die Schönheit der Natur und ihren Erhalt zum Thema hat. Zeige mit leuchtenden und sattgrünen Farben wie wichtig die Natur für uns Menschen ist.


Ein Künstler aus Essen begleitet dich und zeigt Dir Techniken beim Sprayen, wie Du ein Wandbild aufbauen kannst und andere Tipps.


Leitung:Marc de Bruijne
Termin:27.06. - 08.07.2022, jeweils 13:00 - 17:00 Uhr
Ort:VKJ KiJuClub, Grimbergstr. 20, 45307 Essen
Für:8 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:VKJ KiJuClub, Birgit Blömeke, Tel.: 0201 / 55 87 349, E-Mail: kijuclub@vkj.de
- Foto: Babette Winkelmann

JUST DO IT! MACH'S EINFACH!


Spielst du ein Musikinstrument?


Dann hast Du Lust dazu, einfach frei zu musizieren, Gefühle auszudrücken und tolle Klänge hervorzubringen, ohne Noten lesen zu müssen?


Wer mitmachen möchte, sollte ein Instrument zwei Jahre gespielt haben und dieses zum Workshop mitbringen.


Durch Improvisieren an Deinem Instrument kannst Du lernen, deine eigene Musik zu machen, in einer Gruppe gemeinsam zu spielen, mit oder ohne Dirigent*in zu arbeiten und coole Klänge zu produzieren.


Am Ende geben wir ein kleines Konzert für Familie und Freunde, das aufgenommen und für CD produziert wird.
Also - worauf wartest du? Just Do It!


Leitung:Lesley Olson
Termin:27.06. - 30.07.2022, jeweils von 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen
Für:24 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Merja Dworczak, Philharmonie Essen, Tel. 0201 8122826, E-Mail: m.dworczak@philharmonie-essen.de
- Grafik: Babette Winkelmann

ZIRKUSWOCHE


auf der Jugendfarm


Du wolltest schon immer einmal wissen wie es hinter der Manege des Zirkus aussieht? Wie man Feuer spuckt und über Scherben läuft? Oder interessieren Dich mehr die Geheimnisse der Zauberer und die Action der Akrobaten?


In unserer Zirkuswoche hast Du die Möglichkeit alles auszuprobieren und / oder Dein Wissen zu vertiefen.
Lass uns das Publikum in der großen Zirkusshow verzaubern und sei ein Teil von diesem spannenden Projekt!


Leitung:Jacqueline Stahl
Termin:27.06. - 01.07.2022, jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort:Jugendfarm Essen, Kuhlhoffstr. 71, 45239 Essen
Für:30 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Jacqueline Stahl, Jugendhilfe Essen, Tel.: 0201 367666, E-Mail: jugendfarm@jh-essen.de
- Grafik: Babette Winkelmann

DANCE ACADEMY


meets Actors Academy


Du wolltest schon immer mal auf einer Bühne stehen mit deinem eigenen Bühnenprogramm? Dann bist du bei der "Dance Academy meets Actors Academy" genau richtig.


Du brauchst keine Vorerfahrungen. Mit viel Spaß und professionellen Trainer*innen vom Hip Hop Tanzstudio Stylez Unlimited und einem Theater Trainer stellt ihr ein einzigartiges Bühnenprogramm zusammen auf die Beine und das in einer professionellen Umgebung, der Folkwang Musikschule.


Nach sieben Tagen Probe, werdet ihr dann euer Programm, am achten Tag, euren Familien, Freuden, Verwandten usw. präsentieren. Wir freuen uns über eure Kreativität und eure Ideen.


Leitung:Tami Kreimeier
Termin:29.06. - 07.07.2022, jeweils von 12:00 bis 19:00 Uhr15:00 - 18:00 Uhr
Ort:Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen
Für:30 Teilnehmer Teilnehmer 12 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Tami Kreimeier, Tel.: 0201 246738 90, E-Mail: t.kreimeier@jh-essen.de
- Foto: Babette Winkelmann

PALME 7 REPORTER I


von Norden nach Süden


Mit Foto und Filmkameras ausgerüstet entdeckt Ihr als Palme 7 Reporter andere Stadtteile Essens. Von Altenessen aus startet Ihr und macht Station in der City Essens, in Rüttenscheid, Stadtwald, Werden und Kettwig.


Dabei sind Spürnasen gefragt:
Was sind die Besonderheiten dieses Stadtteils?
Gibt es historische Bauwerke?
Wie erleben die Anwohner ihren Stadtteil? (Interviews)
Wie ist die natürliche Umgebung des Stadtteils?
Was gibt es Spannendes für Kinder und Jugendliche?


Dabei wird fleißig fotografiert, gefilmt und es werden Interviews geführt. Dabei soll eine Videodokumentation entstehen, in der die Kinder aus anderen Stadtteilen, die von Euch besuchten Stadtteile kennen lernen und deren Besonderheiten erleben können.


Leitung:Sabine Jäger
Termin:04.07. - 08.07.2022, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Palme7, Palmbuschweg 7, 45326 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Sabine Jäger, Tel.: 0201 8346924
- Foto: Jacqueline Stahl

LEHMBAU-AKTION AUF DER JUGENDFARM


Aktion und Abenteuer


Lust auf ein besonderes Abenteuer? Dann komm zu uns auf die Jugendfarm und lerne, wie man Tipis aus Lehm und andere tolle Sachen bauen kann. Probiert die selbst gemachten Brote aus unserem Lehmofen, nehmt ein Lehmbad und lasst uns gemeinsam am Lagerfeuer mit Stockbrot tolle Geschichten erzählen.


Sei dabei!


Leitung:Jacqueline Stahl
Termin:04.07. und 08.07.2022, jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:Jugendfarm Essen, Kuhlhoffstr. 71, 45239 Essen
Für:30 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Jacqueline Stahl, Jugendhilfe Essen, Tel.: 0201 367666, E-Mail: jugendfarm@jh-essen.de

- Grafik: Babette Winkelmann

GRAFFITI WORKSHOP


in den Sommerferien


In diesem Workshop hast du Raum für Experimente und kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen.
Lass dich davon inspirieren, entwickle deine Schrift und deinen eigenen Stil.


Beim Umsetzen der Motive mit Pinseln oder Sprühdosen bekommst du fachkundige Hilfestellung, Tipps und Tricks, mit denen du sehr gute Ergebnisse erzielen kannst.


Komm, sei dabei und stolz auf dich!


Leitung:Zinat Jafari
Termin:09.07.2022, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Jugend- und Bürgerzentrum Werden, Wesselswerth 10, 45239 Essen
Für:Für 15 Teilnehmer von 10 bis 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Zinat Jafari, JuBB Werden, Tel.: 0201 8851149, E-Mail: jubb-werden@t-online.de
- Grafik: Babette Winkelmann

AUS ALT MACH NEU


Wecke den Designer:in in Dir!


In unserem Projekt könnt Ihr ausgediente Sachen in neue, individuelle und ansprechende Einzelstücke verwandeln und ihnen so zu neuem Glanz und Leben verhelfen.
Es kann skizziert, gebaut, geschnitten, genäht, gestickt, appliziert, bedruckt, gebastelt, bemalt, geklebt und gefärbt werden.


Wir bieten Euch die Möglichkeit ausgedienten Sachen in neue zu verwandeln. Ihr seid herzlich eingeladen, Eure Ideen umzusetzen! Gerne könnt Ihr Materialien, die Ihr bearbeiten möchtet sowie Verpflegung mitbringen. Natürlich stellen wir auch Materialien für Euch zur Verfügung. Die Experten werden Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Leitung:Avin Mahmoud
Termin:09.07. - 12.07.2022, jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:Jugendmigrationsdienst Essen, Dionysiuskirchplatz 7, 45355 Essen
Für:Für 12 Teilnehmer von 10 bis 14 Jahren und die Teilnahme am integrative Projekt ist kostenlos!
Anmeldung:Avin Mahmoud, Tel.: 0157 58317126 und E-Mail: info@msm-de.de
- Foto: Babette Winkelmann

CROSS-OVER


Im Studio mit Deinem Sound


Hier hast du die Möglichkeit, deine Lieblingsmusik zu machen und in einem echten Tonstudio aufzunehmen. Ein selbst getexteter Rap? Improvisierte Solos über ein Stück von Chopin? Oder doch lieber eine Neufassung des gefeierten Chart-Hits? Alles geht, Hauptsache Du bist offen, auch mal Violine und DJ-Beat zu fusionieren oder das ultimative Mash-up zu schaffen.


Du wirst professionell angeleitet, wie du es nachspielen oder selbst neu erfinden kannst. Alles wird selbst aufgenommen und abgemischt, vom Mischpult über Pianos, Schlagzeug und natürlich Computer samt Profi-Software ist alles da. Drücke dich aus und produziere Deine ganz persönliche Musik! Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse am Instrument oder als SängerIn, alternativ auch in Tontechnik bzw. Musiksoftware, so dich nur die Technik interessiert.


Leitung:Florian Boos
Termin:11.07. bis 15.07.2022
jeweils 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Florian Boos, E-Mail: mail@florianboos.com, Tel.: 0163 3686344
- Foto: Babette Winkelmann

PALME 7 REPORTER II


von Osten nach Westen


Mit Foto und Filmkameras ausgerüstet entdeckt Ihr als Palme7-Reporter andere Stadtteile Essens. Von Altenessen aus startet Ihr und macht Station in der City Essens, in Rüttenscheid, Stadtwald, Werden und Kettwig.


Dabei sind Spürnasen gefragt:
Was sind die Besonderheiten dieses Stadtteils?
Gibt es historische Bauwerke?
Wie erleben die Anwohner ihren Stadtteil? (Interviews)
Wie ist die natürliche Umgebung des Stadtteils?
Was gibt es Spannendes für Kinder und Jugendliche?


Dabei wird leißig fotografiert, gefilmt und es werden Interviews geführt. Dabei soll eine Videodokumentation entstehen, in der die Kinder aus anderen Stadtteilen, die von Euch besuchten Stadtteile kennen lernen und deren Besonderheiten erleben können.


Leitung:Sabine Jäger
Termin:11.07. - 15.07.2022, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Palme7, Palmbuschweg 7, 45326 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Sabine Jäger, Tel.: 0201 8346924
- Grafik: Babette Winkelmann

MUSIC STORIES


Komponieren und Vertonen


Du liebst Musik, aber auch Geschichten, Bücher und Filme? Lerne, deine eigenen Stücke zu schreiben, ganz klassisch mit Bleistift und Notenblock oder digital auf dem Handy oder Computer.


In der Zentralbibliothek findest du massenhaft Inspirationsquellen von CDs über Bücher bis zu Filmen, aus denen unter Anleitung eines Profimusikers echte Kompositionen werden. Du musst über musikalische Grundkenntnisse verfügen (Instrument, Gesang), denn wir nehmen nicht nur selbst Stücke mittels Apps auf, sondern lernen auch einiges über Musiktheorie. Die Musikbibliothek bietet dir u.a. Pianos und richtige Proberäume zum Kreativ-werden.


Bitte Maske, Verpflegung und einen tagesaktuellen Corona-Test mitbringen.


Leitung:Florian Boos
Termin:18.07. - 29.07.2022, jeweils Montag-Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:Zentralbibliothek Essen, Hollestr. 3, 45127 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos.
Anmeldung:Florian Boos, Tel.: 0163 3686344, E-Mail: mail@florianboos.com
- Grafik: Kulturrucksack Essen

UPCYCLING


und kreative Techniken


Unser Workshop steht eine Woche unter dem Thema Upcycling!


Jeden Tag werden wir euch durch verschiedene Techniken das Thema näher bringen und Möglichkeiten des Upcycling und der kreativen Entfaltung zeigen.
Von Streetart über das Neugestalten von alter Kleidung per Siebruck bis hin zu den selbst gestalteten Handylautsprechern und Halterungen. Es warten ganz viele verschieden Kreativangebote auf euch und bestimmt ist für jede*n etwas dabei.


Bestimmt habt ihr auch tolle Ideen, also macht mit!


Leitung:Nils Talhoff, Jugendhilfe Essen gGmbH, 45276 Essen
Termin:26.07. und 27.07.2022. jeweils 10:00 - 15:00 Uhr
Ort:KJH Hüweg, Hünninghausenweg 84, 45276 Essen
Für:15 Teilnehmer
Für junge Menschen zwischen 12 bis 14 Jahren und kostenlos
Anmeldung:Nils Talhoff, Jugendhilfe Essen gGmbH, Tel.: 0201 515529, E-Mail: n.talhoff@jh-essen.de
- Foto: townload-essen.de

"ARCHIV- UND BILD- SALAT"


Filmprojekt zum Thema Mobilität


In unserem Videoarchiv kannst Du sehen wie sich die Menschen früher bewegt haben. Wie bewegst Du dich jetzt und wie bewegen wir uns in Zukunft?
Bei der Ruhrbahn werden wir alte und neue Fahrzeuge filmen und Interviewpartner nach Mobilität fragen.

Wenn dich das Thema interessiert, bist du vermutlich bei unserem 5-tägigen Filmprojekt genau richtig. Du wirst vor und auch hinter oder neben der Kamera aktiv.


Gemeinsam mit einem Dutzend anderer Interessierter drehen wir in den Ferien mal so richtig ab: Archiv- und Bild-Salat, die Erste - Bitte Ruhe, Klappe und Aktion ...


Das Angebot ist kostenlos, bitte Schokoticket und Pausenverpflegung mitbringen. Obst und Wasser gibt es vor Ort.


Leitung:Verena Chauvistré
Termin:01.08. bis 05.08.2022 Uhrzeit von 9:30Uhr bis 15:30Uhr
Ort:Medienzentrum Ruhr e.V., Frankenstraße 185, 45134 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Medienzentrum Ruhr e.V., Dr. Joachim Thommes, Tel.: 0171 416 574 6 und Verena Chauvistré, Tel.: 0160 164 180 3, E-Mail: kontakt@mz-ruhr.de
- Grafik: Babette Winkelmann

KULTURRALLYE


Tanz, Bewegung und Streetart in den Ferien!


ine Woche lang findet in Essen-Kray eine Stadtteilrallye statt. Kinder und Jugendliche sind eingeladen mitzumachen!


Ihr könnt in Eurem Stadtteil Künstler*innen aus Essen und der Umgebung kennenlernen und das Beste daran: Ihr werdet selbst zu Künstler*innen. Zunächst werden in Kleingruppen Rätsel gelöst und es beginnt eine spannende Reise durch Kray und Leithe.


An verschiedenen Orten finden dann die kreativen Workshops mit Tanz, Musik, viel Bewegung und Streetart statt.Du zeichnest und malst gerne? Dann lass uns doch mal die Gegend im Südostviertel erkunden und etwas suchen, was wir zeichnen können.


Auf einem Zeichenbrett machen wir ein paar Skizzen, die dann im Anschluß in einem Atelier auf eine größere Leinwand übertragen werden. Diese kannst Du dann mit verschiedenen Farben und Mitteln gestalten.


Die fertigen Leinwände werden dann in einer Ausstellung in einem Cafe präsentiert.


Leitung:Kama Frankl-Groß
Termin:01.08. - 06.08.2022, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort:Kinder- Jugendhaus Gecko & Mobil und öffentlicher Raum, Leither Str. 38, 45307 Essen
Für:40 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Kama Frankl-Groß, Tel. 0172 5880796, E-Mail: k.frankl@ensample.de
- Foto: Babette Winkelmann

ZEIG MIR DEINE STADT!


Stadtführung in einzelen Akten


Du spielst gerne Theater? Magst Verkleidungen? Interessierst Dich für Geschichte? Dann wäre unsere Theater-Stadtteil-Führung bestimmt das Richtige für Dich.


m Jugend- und Bürgerhaus Werden proben wir gemeinsam kurze Theaterszenen ein, die wir am Sonntag openair im Stadtteil Werden auf die Straße bringen, um sie anderen Kindern und ihren Familien gezeigt werden.


Leitung:Veronika Maruhn
Termin:01.08. bis 05.08.2022, jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr, Aufführung 07.08.2022 ab 16 Uhr in Werdens Straßen
Ort:JUBB Werden, Wesselswerth 10, 45239 Essen
Für:10 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Christiane Kammer, JUBB Werden, Tel. 0201 8851149, E-Mail: jubb-werden@t-online.de
- Grafik: Babette Winkelmann

POWER TO THE CHILDREN!


Raus aus dem Zimmer und an die Wand!


Findest Du Kinderzeichnungen auch so toll? Leider werden sie auf Papier in den eigenen vier Wänden zu wenig beachtet. In diesem Projekt wollen wir Kinderzeichnungen z.B. deine alten oder die von anderen Kindern, auf eine riesige Wand Malen und Sprühen, so dass sie täglich von vielen Menschen gesehen werden.



Wir geben Kindern und Jugendlichen in der Stadt die Möglichkeit, ihre und auch deine Bilder in der Öffentlichkeit zu malen!
Hilf uns dabei!


Leitung:Martin Domagala
Termin:22.08. - 02.09.2022, jeweils 15:00 - 19:00 Uhr
Ort:Storp9 e.V., Storpstr. 9, 45139 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 bis 14 Jahre und kostenlos.
Anmeldung:Josephine Bialas, Storp9 e.V., Tel.: 0201/8398796, E-Mail: bialas@storp9.de
- Foto: Dodzi Dougban

KUNTERBUNT


und gemeinsam


Sei dabei, leb dich aus, mach deine Welt KuNtErBuNt! Mit unterschiedlichen Techniken der Streetart finden wir zusammen deinen eigenen künstlerischen Style. Ob auf Papier, Leinwand oder selbstgebastelten Stickern, spätestens auf dem großen Gemeinschafts-Graffiti, könnt ihr der Welt zeigen was ihr erarbeitet habt und was ihr drauf habt.
Wir machen unsere Welt, wie sie uns gefällt!


Leitung:Ursula Meyer
Termin:03.09. und 04.09.2022, jeweils von 11:00 - 17:00 Uhr
Ort:Ateliergemeinschaft Fronx / Hall of Fame, Mülheimerstrasse 19, 45145 Essen
Für:8 Teilnehmer 10 bis 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Ursula Meyer, Tel.: 0163 4640081 und E-Mail: post@ursulameyer.info
- Grafik: Babette Winkelmann

LIGHT MY FIRE


Lass Dein Licht strahlen.


Magst Du an unserem Wochenende zum Künstler werden?
In unserm Workshop sollen selbstgemachte, individuelle Lampen entstehen. Das Grundgerüst des Lampenkörpers aus Maschendraht bietet Dir die ideala Fläche, um Dich künstlerisch auszutoben. Mit Deinen Ideen entsteht ein echtes Lampen-Unikat.



Am Ende des Workshops macht Ihr Fotos von Euren Werken und dürft Eure eigene Designerleuchte mit Heim nehmen!


Leitung:Ursula Meyer
Termin:10.09. und 11.09.2022, jeweils von 11:00 - 17:00 Uhr
Ort:Ateliergemeinschaft Fronx, Mülheimerstrasse 19, 45145 Essen
Für:8 Teilnehmer 10 bis 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Ursula Meyer, Tel.: 0163 4640081 und E-Mail: post@ursulameyer.info
- Foto: Radmila Grindberg

TRIFF EINEN ECHTEN KüNSTLER


in seinem Atelier


Ihr wolltet schon immer mal einen echten Künstler treffen? Das ist eure Gelegenheit!


Der Maler Roman Kochanski zeigt euch sein großes Atelier im Kunsthaus Essen und erzählt euch über seinen Beruf als Künstler. Er erklärt euch wie er seine Leinwände zusammenbaut und mit welchen Techniken er seine großen Öl- und Acrylbilder malt.


Als nächstes seid ihr an der Reihe! Ihr bekommt die Gelegenheit, in seinem Atelier ein eigenes großes Acrylbild zu malen. Natürlich mit der Unterstützung des Künstlers! Während des ganzen Projektes, werden Filmaufnahmen gemacht, um einen kurzen Film über das Projekt zu produzieren.


Am Ende des Projketes planen wir eine kleine Ausstellung mit euren Bildern. Eure Ergebnisse werden an einem Tag im Kunsthaus Essen allen interessierten Leuten öffentlich gezeigt. Macht mit!


Leitung:Henning Handschke
Termin:12.09. - 24.09.2022, (Mo/Di/Mi + Mo/Di/Mi/Do + Sa), jeweils 15:00 - 18:00 Uhr
Ort:Jugendhaus Rübe/Kunsthaus Essen, Rübezahlstr. 33, 45134 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos
Anmeldung:Henning Handschke, Tel.: 0201/24674060, E-Mail: hhandschke@asb-ruhr.info
- Foto: Lesley Olsen

BEATS & BREAKS, BASS & BLOCKFLöTE


Improvisations-Workshop


Spiel deine eigene Musik! In den Herbstferien findet wieder den beliebten Improvisationsworkshop für Kinder und Jugendliche statt. Teilnehmer:innen sollten seit mindestens zwei Jahren ein Instrument spielen und Lust daran haben, Musik frei zu spielen. Eine Vorerfahrung mit Improvisation ist aber gar nicht notwendig.


In dem Workshop probieren wir verschiedene Formen des Musikspielens ohne Noten: nach Geschichten oder zu einem Werbespot, mit grafischen Bildern oder einfach verrückten Ideen. Mal spielen wir alle zusammen, mal in kleinen Gruppen. Am letzten Tag wird ein kleines Konzert für Familien und Freunde angeboten.


Die Teilnahme ist kostenlos.


In Kooperation mit der Folkwang Musikschule und der Gesellschaft für Neue Musik Ruhr


Leitung:Lesley Olson
Termin:Dienstag, 4. Oktober – Freitag, 7. Oktober 2022, jeweils 9:00 – 15:00 Uhr
Ort:Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Straße 23, 45127 Essen
Für:Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Lesley Olson, E-Mail: impro-workshop@t-online.de, Tel. 0176-23201171
- Foto: Babette Winkelmann

DIE ZAUBER-STUNDE


Magie und Poesie in Kray


Harry-Potter-Fans, aufgepasst! In der "Zauber-Stunde" werden wir magische Wesen erschaffen und unheimliche Orte besuchen.


Seid kreativ, bringt eure Zauber-Stifte mit!


Leitung:Angela Litschev
Termin:05. und 06.10.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:Stadtteilbibliothek Kray, Kamblickweg 27, 45307 Essen
Für:Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Stadtteilbibliothek Kray, Frau Maryam Alizadeh, Kamblickweg 27, 45307 Essen, Tel.: 0201 8842308 und Angela Litschev, E-Mail: sidoniade@yahoo.de
- Foto: Leonie Boerner

ICH SCHENK DIR EINE GESCHICHTE


Mit allen Sinnen für alle


Was braucht es alles um eine Geschichte zu erzählen?


Wir alle erleben, erzählen und hören täglich Geschichten. Doch wie kann daraus ein Theaterstück werden?


Wir nutzen das Kamishibai um Geschichten kennen zu lernen. Das Kamishibai ist ein japanisches Bildererzähltheater. Wir basteln uns unsere Geschichte so zusammen, dass sie für uns passt:
erfinden Anfang, Ende oder Mitte neu; Streichen und fügen Figuren hinzu. Dann geht es ab auf die Bühne. Wir proben und spielen Theater.


Am Ende der Woche zeigen wir eine Aufführung IM Forum Billebrinkhöhe. Hierzu kommen Menschen die wir einladen und wir verschenken unsere Geschichte an die Zuschauenden.


Leitung:Annkatrin Nuesgen & Leonie Boerner
Termin:08.10.2022 bis Mittwoch 12.10.2022 jeweils von 9:00- 15:00 Uhr
Von 8-9 Uhr gibt es die Möglichkeit anzukommen und zu frühstücken.
Bitte ausreichend Getränke und Frühstück mitbringen, für Mittagsverpflegung wird gesorgt.
Ort:Forum Billebrinkhöhe, Integrationsmodell OV Essen, Billebrinkhoehe 72, 45136 Essen
Für:12 Teilnehmer*innen von 10 bis 14 Jahren und kostenlos
Anmeldung:Annkatrin Nuesgen, Tel.: 0178 9030211, E-Mail: kubi@bille-forum.de
- Foto: Martin Domagala

DAS IST MEINE GEGEND



Du zeichnest und malst gerne? Dann lass uns doch mal die Gegend im Südostviertel erkunden und etwas suchen, was wir zeichnen können.


Auf einem Zeichenbrett machen wir ein paar Skizzen, die dann im Anschluss in einem Atelier auf eine größere Leinwand übertragen werden. Diese kannst Du dann mit verschiedenen Farben und Mitteln gestalten. Die fertigen Leinwände werden dann in einer Ausstellung in einem Cafe präsentiert.


Danach dürfen sie in deinem Zimmer hängen.


Leitung:Martin Domagala
Termin:10. - 14.10.2022, jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort:Storp 9 e.V., Storpstr. 9, 45139 Essen
Für:12 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Josephine Bialas, Storp 9 e.V., Tel.: 0201 8398796, E-Mail: bialas@storp9.de
- Foto: townload-essen.de

"ARCHIV- UND BILD- SALAT" DEIN ABGEDREHTER RUHRPOTTFILM


über das Leben im Ruhrgebiet früher, heute und morgen


Was - Du hast noch keinen eigenen Film gedreht?

Wie - Du lebst im Ruhrpott und weißt eigentlich gar nicht, was den Pott ausmacht?
Oh - Du hast Interesse an Zeitreisen?


Dann bist du vermutlich bei unserem 5-tägigen Ruhrpott-Filmprojekte genau richtig. Du wirst vor und auch hinter oder neben der Kamera aktiv.


Gemeinsam mit einem Dutzend anderer Interessierter drehen wir in den Ferien mal so richtig ab: Archiv- und Bild-Salat, die Erste - Bitte Ruhe, Klappe und Aktion ...


Leitung:Verena Chauvistré
Termin:10. bis 14.10.2022 Uhrzeit von 9:30Uhr bis 16:00Uhr
Ort:Medienzentrum Ruhr e.V., Frankenstraße 185, 45134 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Medienzentrum Ruhr e.V., Dr. Joachim Thommes, Tel.: 0171 416 574 6 und Verena Chauvistré, Tel.: 0160 164 180 3, E-Mail: kontakt@mz-ruhr.de
- Foto: Radmila Grinberg

PAINT!


Art Workshop


Der Himmel ist grau und der Herbst steht vor der Tür, aber das ist noch längst kein Grund Trübsahl zu blasen!


Komm' lieber vorbei zum "PAINT! Art Workshop" und tauche die Welt in bunte, kontrastreiche Farben Deiner Wahl, damit alles wieder leuchtet. Inspirieren lassen wir uns beim Zeichnen im Museum und Besuch neuer Ausstellungen in Galerien und Museum.


Lass uns endlos kreativ sein und gib' Deiner Kunst eine Chance!


Bitte Ideen, Masken und Verpflegung mitbringen.


Leitung:Radmila Grinberg
Termin:10.10. - 15.10.2022, jeweils 10:00 - 18:00 Uhr
Ort:Bürgerzentrum Villa Rü, Girardetstr. 21, 45141 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Radmila Grinberg, Tel.: 0176-96342158, E-Mail: office@cesarska.com
- Grafik: Babette Winkelmann

LISTEN TO YOUR HEART


and dance!


Das Schauspiel Essen lädt euch in den Herbstferien zu einer Woche mit zwei professionellen Hip Hop Tänzern ein, in der ihr euch viel bewegt, neues über Körpersprache lernt und eine eigene Choreografie entwickelt.


Dodzi Dougban ist gehörlos und vermittelt auf lustige Art und Weise die Gebärdensprache. Sami Antonio ist tänzerisch auch im Commercial und New Style unterwegs. In der Kombination aus Schauspiel, zeitgenössischem Tanz, Hip Hop und Akrobatik entsteht eine Tanz- und Akrobatikperformance, die ihr eurer Familie und euren Freunden zeigen könnt.


Für alle zwischen 10 und 14 Jahren (auch für Gehörlose geeignet) und kostenlos!


Leitung:Aline Bosselmann
Termin:10.10. - 14.10.2022, jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Grillo-Theater, Theaterplatz 11, 45128 Essen
Für:Gehörlose und hörende Teilnehmer*innen 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Aline Bosselmann, Theaterpädagogik Sparte Schauspiel Essen, Tel. 0201 8122334 und E-Mail: theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de
- Grafik: Babette Winkelmann

KLAVIER MIX


Klaviatur & Tastatur


Hast du schon gemerkt, wie oft ein Klavier oder Keyboard in der Musik vorkommt? Das Instrument mit den schwarz-weißen Tasten ist in praktisch aller Popmusik zu hören. Auch viele klassische Musikstücke sind undenkbar ohne das beliebten Tasteninstrument – oder existieren in besondere Versionen dafür.


In diesem Workshop arbeiten wir mit Laptops und mit kurzen Musik-Samples aus Klavierstücken. Wir mischen sie neu zusammen mit witzigen Klangeffekten oder mit anderen Musikaufnahmen wie coolen Beats oder fetten Orchesterklängen. Auch möglich: auf ein Klavier oder Keyboard in der Philharmonie zu spielen und die eigenen Klänge aufzunehmen.


Damit gibt es unendliche Möglichkeiten, die eigene Klavier Mixes zu produzieren!


Leitung:Lesley Olson
Termin:11.10. - 13.10.2022, jeweils von 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, 45128 Essen
Für:24 Teilnehmer 10 - 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Merja Dworczak, Philharmonie Essen, Tel. 0201 8122826, E-Mail: m.dworczak@philharmonie-essen.de
- Grafik: Babette Winkelmann

ELECTRONIC BEATZ


Begib Dich in den Maschinenraum der Musik!


Lerne in den Osterferien an analogen Synthesizern Songs wie David Guetta zu schreiben und heiße Beats wie Paul Kalkbrenner zu erstellen. Schreibe an drei Tagen mit professioneller Unterstützung deinen eigenen Song und nimm ihn auf. Das Ergebnis kannst du dann mit nach Hause nehmen!


Leitung:Benedikt ter Braak
Termin:12.10. bis 14.10.2022
jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Ort:Werdener Musikschule, Hufergasse 28, 45239 Essen
Für:10 Teilnehmer 10 - 14 Jahre
Anmeldung:Elina Thier, E-Mail: info@werdenermusikschule.de, Tel.: 0201 1717121
- Foto: Kulturrucksack-Essen

MUSIK - BEWEGUNG - IMPROVISATION


Lust an Bewegung


An diesem Nachmittag wollen wir unsere Kreativität entdecken – mit Körper und Stimme!
Gemeinsam schaffen wir einen Raum, in dem wir entspannt erste Improvisationsversuche starten. Wir singen Songs, lernen Bodypercussion kennen und bauen dabei freie Elemente ein. Wie können wir Emotionen und Geschichten durch Musik und Bewegung erzählen? Probiert es mit uns aus!


Leitung:Elina Thier
Termin:15.10.2022, 14:00 - 17:30 Uhr
Ort:Werdener Musikschule, Hufergasse 28, 45239 Essen Hufergasse 28, 45239 Essen
Für:15 Teilnehmer 10 – 14 Jahre und kostenlos!
Anmeldung:Elina Thier, Werdener Musikschule, Tel.: 0201 1717121, E-Mail: info@werdenermusikschule.de

Online-Angebote Kulturrucksack Essen


- Foto: Babette Winkelmann

STAY@HOME


und schau mal rein.


Hier findest du unsere digitalen Angebote.


Wenn dir etwas gefällt, nimm Kontakt auf.
Bei entsprechender Nachfrage finden die Kurse und Workshop statt.
Die Termine könnt ihr abstimmen.


Angebote für dich und deine Freund*innen.
Ihr könnt euch auch als Gruppe anmelden.


Statt Krisentief, lieber kreativ mit unseren >> Online-Angeboten << .


Wünsch dir was


Du sprudelst über vor kreativen Ideen für einen Workshop oder hast irgendwie gerade nichts Passendes bei unseren Angeboten gefunden?


Kein Problem!


Sag uns einfach, was du schon immer einmal machen wolltest und wir bemühen uns so schnell wie möglich ein Projekt nach deinen Wünschen umzusetzen.


Wir freuen uns auf viele tolle Einsendungen und sind gespannt auf eure Ideen!


Wünsche bitte per Mail an: joerg.sender@jugendamt.essen.de

oder per Post an

Jugendamt
Teamleitung 51-2-3
Jugendkultur – Weststadthalle – Ferienmaßnahmen - Veranstaltungen
Jörg Sender
Weststadthalle Essen
Thea-Leymann-Str. 23
45127 Essen

Telefon: +49 201 88-51 644
Mobil: +49 151 185 00 162
Telefax: +49 201 88-51 182
E-Mail: joerg.sender@jugendamt.essen.de
Internet: www.essen.de